Help hilft helfen – der Schülervertretung des Lessing-Gymnasiums

Help hilft helfen – der Schülervertretung des Lessing-Gymnasiums

Am Nikolaustag können sich die Schülerinnen und Schüler an LGL gegenseitig eine schöne Freude machen – und dabei etwas Gutes tun.

Die Schülervertretung des Lessing-Gymnasiums ermöglicht es den Jugendlichen, sich gegenseitig einen Nikolausgruß zu schicken. Help stellt die dafür benötigten Schokoladen-Nikoläuse zur Verfügung, so dass die Einnahmen aus der Aktion komplett bei der Schülervertretung bleiben könnten.

Könnten – denn auch die Schülervertretung hat helfende Pläne. Doch das wird die SV zu gegebener Zeit dann selbst verkünden. Den Scheck über 250 Euro nahm Schülersprecher Jason Finnegan (Zweiter von rechts) entgegen.

Nico Can Bayer, der die Aktion in der Schülervertretung koordiniert, berichtete von einem großen Interesse der Jugendlichen am LGL: „In den ersten vier, fünf Pausen waren fast alle 250 Nikoläuse weg.“ Jetzt sollen welche nachbestellt werden, damit alle Schülerinnen und Schüler ihre süßen Grüße loswerden können.

Help unterstützt in diesem Jahr auch die Schülerpatenschaft Räuberleiter sowie die Kindertagesstätte Guldenweg und das Bonhoeffer-Haus für Senioren.